EU-Parlamentarier zu Gast in Denzlingen

Leidenschaft für Europa: Der SPD-Europaabgeordnete René Repasi warb in Denzlingen für die europäische Idee.

SPD-Ortsverein Gastgeber des Europaabgeordneten René Repasi

Europa stand am Donnerstag, 14. Dezember 2023, im gut besuchten Nebenzimmer des „Belvedere da Lino“ ganz im Mittelpunkt. Die SPD Denzlingen hatte den Abgeordneten des Europäischen Parlaments, Professor Dr. René Repasi eingeladen und der SPD-Vollblutpolitiker fesselte seine Zuhörerinnen und Zuhörer von der ersten Minute an. Und in der Tat, nach der Begrüßung durch die Co-Vorsitzende des Ortsvereins, Elfriede Behnke und der Vorstellung des Gastes mit seiner interessanten Herkunft und seines erfolgreichen universitären Werdeganges, die der zweite Co-Vorsitzende der Denzlinger Sozialdemokraten, Dr. Björn Reuter, hervorragend vorbereitet vermittelte, zeigte Repasi einleuchtend auf, dass das Motto der Veranstaltung „Ohne Europa geht nix“ ganz und gar zutrifft.

Neues aus Straßburg: Gebäudeeffizienz, Verbrenner-Aus, Fit for 55, Recht auf Reparatur

In seinem neuen Video-Newsletter setzt sich der SPD-Europaabgeordnete René Repasi mit zwei Aufreger-Themen auseinander, die die politische Diskussion in den vergangenen Tagen bestimmten: Die EU-Beschlüsse zur Energieeffizienz von Gebäuden und das Verbrenner-Aus. Weitere Themen, mit denen sich René Repasi auseinandersetzt, betreffen das Fit-for-55-Paket mit die ambitionierten Klimaziele der EU erreicht werden sollen, sowie der kommende Vorschlag der EU-Kommission zum Recht auf Reparatur von Elektrogeräten wie beispielsweise von Handys oder Smartphones nach Ablauf der Gewährleistungspflicht.   

Straßburg-Update: Korruption, entwaldungsfreie Lieferketten & Produktsicherheit

„Die letzte Plenarwoche des Jahres liegt hinter uns. Ich bedauere sehr, dass sie durch den Korruptionsskandal um die Abgeordnete Eva Kaili überschattet wurde“, schreibt René Repasi, SPD-Abgeordneter im Europäischen Parlament in seinem aktuellen Newsletter.

„Korruption ist Gift für unsere Demokratie, denn sie zerstört das Vertrauen der Bürger:innen in unsere Institutionen. Es ist eine Schande, dass Eva Kaili Sozialdemokratin war, doch unsere Fraktion hat meines Erachtens schnell und konsequent reagiert. Sofort wurde sie aus der Fraktion ausgeschlossen und die Amtsenthebung als Vizepräsidentin vollzogen. Nun müssen wir die Vorkommnisse aufarbeiten, in der Fraktion und im gesamten Parlament. Dafür setze ich mich ein, glasklar und ohne Kompromisse!“, so René Repasi.

Über dieses sowie weitere Themen der Woche berichtet der EU-Parlamentarier in seinem neusten Videonewsletter, den wir ab sofort auch auf die Webseite des SPD-Ortsvereins Denzlingen stellen.

 

Die Europäische Union am Scheideweg?

Über ein volles Haus im Roccasaal Denzlingen (unter Corona-Bedingungen), eine leidenschaftliche Anwältin der europäischen Idee (Evelyne Gebhardt, SPD-Abgeordnete des Europäischen Parlaments), ein diskussionsfreudiges Publikum und ein sachkundiges Podium (von links Pavlos Wacker, Evelyne Gebhardt, Dietrich Elchlepp und Moderator Manfred Klimanski) freute sich am 21.10.2021 die Denzlinger SPD-Vorsitzende Elfriede Behnke.

Einladung zum Europatag

Treffen von Parti Socialiste und SPD
am Südlichen Oberrhein

Berichte und Meinungsaustausch
über die aktuellen politischen Ziele unserer Parteien.
Was sollten wir gemeinsam am Oberrhein fordern?

9 Mai 2011, 19:30 Uhr, Endingen a.K.
Gasthaus „Schützen“

Euro am Scheideweg?

Europaabgeordneter Peter Simon (SPD) in Denzlingen
Europäische Politik hautnah erleben, das versprach der Denzlinger SPD-Vorsitzende Dietrich Elchlepp bei der Begrüßung des Europaabgeordneten Peter Simon (SPD) in der „Rocca“ in Denzlingen, denn Peter Simon ist Mitglied im Ausschuß Wirtschaft und Währung im Europa-Parlament und somit der Richtige , um über die großen Sorgen zu sprechen, die angesichts der wackligen Finanzsitzuationen in einigen Ländern der Europäischen Union vorhanden sind und sich auch in Deutschland bemerkbar machen. Aber in seiner Begrüßung fragte sich Elchlepp und reichte seine Frage an den Gast weiter, ob diese neue Situation in Europa nicht auch eine einmalige Chance sei, endlich die längst fällige Wirtshafts- und Finanzunion in Europa herbeizuführen.

Termine

12.04.2024, 19:00 Uhr
SPD-Stammtisch
Denzlingen, Rocca-Café, Hauptstraße 134

Werde SPD-Mitglied!

SPD-Kreisverband

Für uns im Bundestag

Für uns im EU-Parlament

Europawahl 2024

AG Migration & Vielfalt

Yeah, die AG !

Die JUSOS im Kreis

 

Facebook

Neu für Mitglieder