31.10.2020 in Ortsverein

SPD Denzlingen gibt sich neue Satzung

 

Trotz Corona fand vergangenen Freitag die im März 2020 ausgefallene Mitgliederversammlung der Denzlinger SPD statt. Im kleinen Saal des Kultur- und Bürgerhauses begrüßte die Vorsitzende Elfriede Behnke 15 Anwesende und richtete Grüße von weiteren 10 Mitgliedern aus, die sich entschuldigt hatten. Darunter viele aus verständlicher Vorsicht.

Im Mittelpunkt der Diskussionen stand eine neue Satzung, da die bisherige in wesentlichen Teilen nicht mehr mit der Bundessatzung übereinstimme, wie Elfriede Behnke erläuterte. Der Vorstand legte einen entsprechend überarbeiteten Entwurf vor, der einige weitere Änderungen zur Anpassung an Entwicklungen der letzten Jahre enthielt. Die entsprechenden neuen Formulierungen wurden ohne Aussprache vorgenommen. Leidenschaftliche Debatten gab es hingegen zum Antrag, zukünftig auf Ortsvereinsebene eine Doppelspitze mit zwei gleichberechtigten Vorsitzenden als Möglichkeit einzuführen. Schließlich wurde dies mit großer Mehrheit beschlossen.

14.10.2020 in Ortsverein

Der „Grüne Baum“ - und sein glückliches Ende?

 

Auf Einladung des Kommunalpolitischen Arbeitskreise (KPA) des SPD-Ortsvereins Denzlingen erläuterte der Bürgermeister Markus Hollemann den Sachstand des Sanierungsgebietes Ortsmitte II, wie die Neu-Bebauung vor allem des Areals „Grüner Baum“ im Planungsdeutsch firmiert. Demnach soll die ehemalige Traditionsgaststätte abgerissen werden, was schon lange unumkehrbar ist.

Auf deren Gelände wird laut Hollemann die Bahnhofstraße erheblich verbreitert, sodass sie in beide Richtungen und auch von Bussen befahren werden kann. Im vorderen Bereich ist ein Riegel entlang der Hauptstraße gedacht, in dem zum Beispiel Platz für Gewerbe oder aber auch eine Pflege-Wohngemeinschaft entstehen wird. Im hinteren Bereich in Richtung des jetzigen Anwaltsgebäudes Einhaus ist nach derzeitigem Planungsstand eine behindertengerechte Wohnanlage vorgesehen, an deren Betrieb unter anderem die Caritas Freiburg Interesse gezeigt hat.

01.09.2020 in Ortsverein

SPD auf dem Südhof Denzlingen

 

Eine fröhliche und wissbegierige Runde folgte am letzten Samstag einer Einladung des SPD-Ortsvereins Denzlingen zu einer Besichtigung des Denzlinger Obstbaubetriebs Südhof.

Christoph Höfflin, der mit seiner Frau Stephanie Magens-Höfflin den Aussiedlerhof führt, erläuterte lebendig und anschaulich das vor fast vierzig Jahren gestartete Abenteuer der Umstellung des Hofes auf Bio-Produktion, der mittlerweile durch Zukauf und Pacht rund 22 Hektar umfasst. Allesamt werden in unmittelbarer Nähe der Gebäude bewirtschaftet.

„Ein unschätzbarer Vorteil, fallen damit weite Wege und der Einsatz eines großen Fuhrparks weg“, so Höfflin.

23.08.2020 in Ortsverein

SPD-Sommerprogramm geht weiter

 

Am Samstag, 29. August 2020 ist der SPD-Ortsverein Denzlingen zu Gast auf dem Bioland-Betrieb „Südhof“.  Ab 15.00 Uhr informiert der Chef dieses Denzlinger Vorzeigebetriebes, Christoph Höfflin, bei einem Spaziergang in der Anlage über den ökologischen Anbau, die Vermarktung, den Naturschutz und die Artenvielfalt seines Hofes.

Am Ende des Besuchs wird zu einem hoffentlich lebendigen Meinungsaustausch ein kleines Vesper angeboten. Gäste sind willkommen. Wegen der begrenzten Anzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter  07666 5774 oder  ana.agatiev@spd.de.

27.11.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

SPD-Landtagsabgeordnete Wölfle und SPD-Bundestagsabgeordneter Fechner bieten Instragram-Sprechstunde an

 

SPD-Bundestagsabgeordneter Johannes Fechner und SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle laden alle Interessierten zu ihrer gemeinsamen Instagram-Sprechstunde ein. Beide Abgeordnete informieren und diskutieren aktuelle Bundes- und Landesthemen am Mittwoch, 2. Dezember 2020, ab 19.00 Uhr auf https://www.instagram.com/sabine_woelfle_mdl/ und https://www.instagram.com/fechnerjohannes/.

Fragen können gern vorab an info@wahlkreisbuero-woelfle.de oder johannes.fechner@bundestag.de  geschickt werden.

26.11.2020 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

SPD-Landtagsabgeordnete Wölfle fordert stärkeren Ausbau von Ganztagesschulen im Landkreis Emmendingen

 

Insgesamt 5.376 Schülerinnen und Schülern werden im Landkreis Emmendingen an Ganztagsschulen beschult. Dies ergab eine parlamentarische Anfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle. Die überwiegende Mehrheit der Schülerinnen und Schüler im Ganztagesbereich werden im gebundenen und damit im verbindlichen Ganztag unterrichtet (1.622 im Jahr 2019/20).

25.11.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

"Wer glaubt, es ginge hier um ein Randthema, der irrt!"

 

"Heute ist Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Ziel des weltweiten Aktionstags ist, über die verschiedenen Formen und Auswirkungen der weltweit gegen Frauen* und Mädchen* ausgeübten Gewalt zu informieren, für das Thema zu sensibilisieren, das Bewusstsein darüber zu schärfen und Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Als frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg stehe ich seit langem mit verschiedenen Fachberatungsstellen, Betroffenen und Polizeibehörden in Kontakt. Wer glaubt, es ginge hier um ein Randthema, der irrt: An fast jedem dritten Tag wird in Deutschland eine Frau von ihrem Partner getötet. Alle 45 Minuten wird eine Frau Opfer einer gefährlichen Körperverletzung. Diese Zahlen sind schockierend und alarmierend!"
 

19.11.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle und Johannes Fechner freuen sich über Gewerbesteuerkompensation für Gemeinden im Landkreis Emmendingen

 

„Für den Landkreis Emmendingen bedeutet das über 17 Millionen Euro für die 24 Städte und Gemeinden im Kreis“, so Wölfle und Fechner.

Wölfle freut sich, dass mit der Entscheidung des Bundes die grün-schwarze Landesregierung unter Zugzwang geriet und nun im „Pakt für Kommunen“ im Juli mit den kommunalen Spitzenverbänden beschloss, die anderen 50% zu übernehmen. „Meine Fraktion hatte bereits durch unseren Fraktionsvorsitzenden Andreas Stoch sehr früh die Forderung an das Land gerichtet und um eine schnelle und unbürokratische Lösung gebeten“, so Wölfle.

12.11.2020 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfles Rede zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

 

TOP 8: Erste Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung

Zweites Gesetz zur Änderung von Vorschriften zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen in Baden-Württemberg

Drucksache 16/9193

12.11.2020 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfles Rede zur Verhältnismäßigkeitsprüfung vor Erlass neuer Berufsreglementierungen in Baden-Württemberg

 

TOP 7: Erste Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung

Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/958 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Juni 2018 über eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vor Erlass neuer Berufsreglementierungen in Baden-Württemberg. Drucksache 16/9192

11.11.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Emmendingen

Über 31 Millionen Euro Corona-Kredite vom Bund für Unternehmen im Kreis

 

Die Einschränkungen in der Coronakrise hatten für viele Firmen im Kreis Emmendingen erhebliche Umsatzeinbußen zur Folge. Für SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner war es deshalb wichtig und selbstverständlich, dass der Bund auch den Unternehmen im Kreis zur Seite steht mit umfassenden finanziellen Hilfen.

Fechner hat nun von der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) die Mitteilung erhalten, dass Hilfskredite von über 31 Millionen Euro an Unternehmen im Kreis vergeben wurden.


„Diese hohe Fördersumme belegt, wie wichtig uns die Unternehmen und die Arbeitsplätze sind“, freut sich Fechner.

Neu für Mitglieder

Termine vor Ort und im Kreis

05.12.2020, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
ABGESAGT!- MV mit Ehrungen & Weihnachtsfeier
Restaurant Rebstock, Denzlingen

11.12.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im Höfle
Mauracher Hof 1, 79211 Denzlingen

08.01.2021, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im ROCCA
Hauptstraße 134, 79211 Denzlingen

Facebook

Früher OV-Zeitung - Heute offener Blog

Ortsgespäch

Unser SPD-Kreisverband Emmendingen

Für Denzlingen im Bundestag

Für Denzlingen im Landtag

Für Denzlingen im Europäischen Parlament

 


 

Die Kreis-AG zur Migrationspolitik & mehr

Yeah, die AG !

Die JUSOS im Kreis

 


 

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden !

 


Was ist eine Gemeinschaftsschule?

Suchen