09.05.2022 in Topartikel Kommunalpolitik

Muss die Mauer weg?

 

Am 7. Mai 2022 fand ein Ortstermin an der Mauer (Schallschutz) zwischen neuem Platz und dem Rewe-Haus in Denzlingen statt. Von der SPD anwesend waren Elfriede Behnke (zugleich SPD-Fraktion im Denzlinger Gemeinderat), Jürgen Kaufmann, Detlef Behnke, Helga Scheuerpflug und Manfred Klimanski. Seitens der Eigentümer des betroffenen Gebäudes Frau Hauser und Herr Fierro. Außerdem zeitweise bis zu 3 weitere Interessierte. Es war eine sachliche Diskussion über die Verschönerung dieses Trennungsstückes und die schwierige Kommunikation zwischen Gemeindeverwaltung und Eigentümern, von welcher Seite aus auch immer. Ein Ergebnis konnte nicht erzielt werden, was auch nicht in erster Linie Sinn der Veranstaltung war, in der es zunächst um Information ging. Das Thema bleibt aber auf der Tagesordnung. (Foto: SPD Denzlingen)

26.04.2022 in Ankündigungen

„Die Mauer muss weg“

 
Die Ortsmitte wird gerade mit einigem Aufwand aufgewertet. Fotos: SPD Denzlingen

"Die Mauer muss weg!" Das finden jedenfalls einige Mitglieder der Denzlinger SPD. Gemeint ist die Begrenzungsmauer zwischen dem neuen Komplex des Kohlerhofs mit Volksbank, DM, geplantem Restaurant, Wohnungen, Büros einerseits und dem Wohngebäude mit Rewe-Markt andererseits. Vor der abschließenden Meinungsbildung trifft sich der SPD-Ortsverein gemeinsam mit der Gemeinderatsfraktion der Denzlinger SPD zu einer Ortsbesichtigung am Samstag, 7. Mai 2022 um 11.00 Uhr im Innenhof des Neubaukomplexes Rosenstraße Ecke Hauptstraße. Interessierte Denzlingerinnen und Denzlinger sind dazu herzlich eingeladen. Muss die Mauer wirklich weg?

Kein schöner Anblick: Die Begrenzungsmauer in der Denzlinger Ortsmitte.

 

18.04.2022 in Ortsverein

Mahnwache „Für Frieden – gegen Krieg“ in Denzlingen

 
Etwa 50 Menschen beteiligten sich am Karsamstag an einer Mahnwache zu der die SPD Denzlingen aufgerufen hatte.   Fotos: SPD Denzlingen

Der Ortsverein der SPD Denzlingen hatte zu einer überparteilichen Mahnwache gegen Krieg und für Frieden aufgerufen und etwa 50 Menschen kamen am Karsamstag um 11 Uhr auf den Platz vor dem Rathaus Denzlingen. Unter ihnen befanden sich der Denzlinger Bürgermeister Markus Hollemann, Pfarrerin Angelika Büchelin und die Vorsitzende des Kirchengemeinderats Kathrin Osteneck seitens der evangelischen St. Georgs-Gemeinde sowie die Gemeindereferentin Veronika Scherzinger von der katholischen St. Jakobus-Gemeinde in Vertretung von Pfarrer Ribeiro.  Aus dem Gemeinderat waren Elfriede Behnke, Jan Paul Elchlepp und Willi Kieninger von der SPD sowie Silke Höfflin seitens der Grünen gekommen.

16.04.2022 in Ortsverein

Frohe und friedliche Osterfeiertage!

 

Vorschaubildliebe Genossinnen, liebe Genossen, 
liebe Freundinnen und Freunde der SPD Denzlingen,

endlich, endlich ist es Frühling, eine Zeit in der wir alle nach draußen drängen – im Garten arbeiten, spazieren gehen, miteinander unterwegs sein, verreisen, miteinander feiern... Es ist schön, dass wir viele dieser geplanten, schönen Unternehmungen wieder in die Tat umsetzen können.

Geplant hatten wir vom SPD-Ortsvereinsvorstand, dass wir uns, nachdem wir so lange nicht miteinander gefeiert haben, uns im Rebstock treffen. Doch leider, leider sind die Kosten enorm gestiegen, so dass wir abgesagt haben und für den Dezember ein anderes Lokal suchen werden. Ein sehr wesentlicher Fakt ist aber auch, dass viele gerade jetzt, wo der Krieg in der Ukraine uns sehr deutlich vor Augen führt, wie brüchig unser Frieden ist, keine Lust zu feiern haben.

Bereits heute laden wir Euch zur Mitgliederversammlung am 24. Juni und zum Sommerfest am 20. August 2022 am Gaushaus ein. Die Einladungen gehen Euch zeitnah zu.

Elfriede Behnke, Ortsvereinsvorsitzende
Ana Agatiev, stellv. Ortsvereinsvorsitzende

14.04.2022 in Ankündigungen

Für Frieden - Gegen Krieg!

 

Der SPD Ortsverein Denzlingen ruft auf zur
Mahnwache am Samstag, 16. April, 11.00 Uhr am Rathaus in Denzlingen

Gemeinsam wollen wir mit einem stillen Gedenken der Kriegsopfer in der Ukraine gedenken.
Im Anschluss laden wir Euch ein, gemeinsam durch Denzlingen zu gehen – über Kohlerhof, Rosenstraße, Hindenburgstraße, Bahnhof und zurück zum Rathaus.

 



 

09.03.2022 in Ortsverein

Rosen zum Frauentag von der SPD Denzlingen

 
 Zum Internationalen Frauentag am 8. März haben die vier Unentwegten vom Ortsverein der SPD Denzlingen wie jedes Jahr Rosen für die Damen verteilt. An der Spitze die Vorsitzende Elfriede Behnke (Zweite von links). Als kleinen Trost für die schändlicherweise immer noch regelmäßige Ungleichbehandlung nicht nur im Bereich der Gehälter. Foto: Ana Agatiev

 

05.05.2022 in Kreisverband von SPD Kreisverband Emmendingen

Europas Werte verteidigen – das Motto unseres ersten Frühlingsempfangs in Präsenz seit drei Jahren

 

Zu Gast:  Rene Repasi, unser neuer SPD-Europaabgeordneter für Nord- und Südbaden.

Seine klare Botschaft:

„Die EU ist ein Erfolgsprojekt für Frieden und rechtsstaatliche Konfliktlösungen und das müssen wir weiter ausbauen, überzeugen müssen wir die Bürger*innen mit konkreten Maßnahmen".

Abgeordnete und Gäste waren sich mit Bezug auf den Krieg in der Urkaine alle einig, dass Deutschland in Europa keine Sonderwege gehen und Europa sich nicht spalten lassen darf, sondern einig die Ukraine mit Sanktionen gegen Russland, Waffenlieferungen oder humanitärer Hilfe unterstützen muss.

16.02.2022 in Gemeinderatsfraktion

SPD-Fraktion stimmt Haushalt 2022 zu

 
Jan Paul Elchlepp
Jan Paul Elchlepp

Jan Paul Elchlepp betont Dringlichkeit, mehr bezahlbaren Wohnraum in Denzlingen zu schaffen und den ÖPNV auszubauen.

Die SPD-Gemeinderatsfraktion hat dem Haushalt 2022 der Gemeinde Denzlingen zugestimmt. In seiner Haushaltsrede verwies SPD-Gemeinderat Jan Paul Elchlepp auf die großen Probleme, die Bürgerinnen und Bürger haben, bezahlbaren Wohnraum in Denzlingen zu finden. Die SPD-Gemeinderatsfraktion sei daher mit dem geförderten gemeindeeigenen Wohnungsbau in der Eisenbahnstraße einverstanden, wofür 2,55 Millionen Euro in den Haushalt 2022 und 2023 eingestellt wurden. Nachhaltige Politik erfordere auch konkretes Handeln in der Gegenwart, betonte Elchlepp. Deshalb sollte die Gemeinde mehr eigene Mittel für den Erhalt und den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs bereitstellen. Konkret sollten die Busverbindung von Waldkirch über Denzlingen nach Freiburg für die Berufspendler verbessert, sowie der innerörtlichen Busverkehr ausgebaut werden.

Hier die gesamte Haushaltsrede von Jan Paul Elchlepp:

14.01.2022 in Gemeinderatsfraktion

SPD-Gemeinderatsfraktion Denzlingen stellt Anträge zum Haushalt 2022

 

Für die anstehenden Beratungen zur Aufstellung des Gemeindehaushalts 2022 hat die SPD-Gemeinderatsfraktion eine Reihe von Anträgen gestellt. Sie betreffen die unzureichende Parksituation in der Leipziger und der Weimarer Straße, die Prüfung und Anbringung temporeduzierender Maßnahmen in der Spielstraße „Sommerhofweg“ und die Einrichtung von Abstellplätzen und Ladestationen für E-Bikes und Leihfahrräder am Bahnhof und im Heidach (evtl. am Kauftreff).

Zudem greift die SPD-Gemeinderatsfraktion zwei Altanträge auf, nämlich die Einrichtung weiterer Fahrradabstellplätze am Bahnhof und die Bildung eines Arbeitskreises „Grundschule“. In diesem Zusammenhang verweisen die Denzlinger Sozialdemokraten auf die aktuelle Diskussion zur Einrichtung einer Ganztagesbetreuung an den Grundschulen. Die Umsetzung dieser Ganztagesbetreuung stelle die Kommune vor enormen Herausforderungen in finanzieller und organisatorischer Hinsicht.

Die Anträge im Einzelnen:

19.12.2021 in Ortsverein

SPD Denzlingen verteilt Weihnachtsgutsele

 
Drei Weihnachtsfeen des Denzlinger SPD-Ortsvereins (von links Irmgard Meiners-Schuth, Ana Agatiev, Elfriede Behnke, in zweiter Reihe ein zufälliger, aber zugeneigter Passant) machen sich am 17.12. bereit, etwa 60 Tütchen selbstgebackener Weihnachtgutsele am Kohlerhof zu verteilen. Die waren im Nu weg...
… und weitere 60 Tütchen wurden am Kauftreff unter die Marktbesucherinnen und Marktbesucher angeboten. Diesmal wurde Elfriede Behnke von Jürgen und Brigitta Kaufmann unterstützt. An beiden Standorten wurden die Gutsele gerne entgegengenommen. Erneut fand eine SPD-Aktion freundliche Aufnahme, was natürlich auch die „Feen“ und Jürgen Kaufmann erfreute.      Fotos: SPD Denzlingen

 

Facebook

Neu für Mitglieder

Unser SPD-Kreisverband Emmendingen

Für Denzlingen im Bundestag

Für Denzlingen im Europäischen Parlament

 


 

Die Kreis-AG zur Migrationspolitik & mehr

Yeah, die AG !

Die JUSOS im Kreis

 


 

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden !

 


Was ist eine Gemeinschaftsschule?

Suchen