Zumeldung Pressemitteilung Staatsministerium: Bürgerbeteiligung trägt zur erfolgreichen Integration bei

Veröffentlicht am 28.06.2018 in Pressemitteilungen

Sabine Wölfle: „Integrationsminister Lucha muss den Kommunen endlich Finanzierungssicherheit über das Jahresende 2018 hinaus geben“ Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle unterstützt die Fortführung der in der letzten Legislaturperiode eingeführten Kommunalen Flüchtlingsdialoge und mahnt an, die notwendigen Haushaltsbeschlüsse dazu auf den Weg zu bringen.

„Integrationsminister Lucha muss den Kommunen endlich Finanzierungssicherheit über das Jahresende 2018 hinaus geben. Er muss seiner Kabinettskollegin Sitzmann die Notwendigkeit eines Nachtragshaushalt verdeutlichen, damit die Mittel für den Pakt für Integration, der ebenfalls die Finanzierung der Integrationsmanager enthält, auch in 2019 an die Kommunen gezahlt werden können“, fordert Wölfle. In der Sitzung des Landtags am 13. Juni 2018 hatte Staatssekretärin Splett die Notwendigkeit eines Nachtragshaushalts unter den aktuellen Bedingungen noch negiert.

 

 
 

Homepage Sabine Wölfle MdL

Neu für Mitglieder

Termine vor Ort und im Kreis

08.10.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
„Europa nach Corona. Ist die EU noch handlungsfähig?“ - mit Evelyn Gebhardt, MdEP

09.10.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im Höfle
Mauracher Hof 1, 79211 Denzlingen

16.10.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mitgliederversammlung OV Denzlingen
noch offen

13.11.2020, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD - Stammtisch im ROCCA
Hauptstraße 134, 79211 Denzlingen

Facebook

Früher OV-Zeitung - Heute offener Blog

Ortsgespäch

Unser SPD-Kreisverband Emmendingen

Für Denzlingen im Bundestag

Für Denzlingen im Landtag

Für Denzlingen im Europäischen Parlament

 


 

Die Kreis-AG zur Migrationspolitik & mehr

Yeah, die AG !

Die JUSOS im Kreis

 


 

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden !

 


Was ist eine Gemeinschaftsschule?

Suchen