Gebührenfreie Kitas – so nötig wie nie

Veröffentlicht am 25.11.2019 in Landespolitik

30 Jahre alt ist die „Konvention für Kinderrechte“ der Vereinten Nationen am 20.11.2019

Das Jubiläum hat die Denzlinger SPD zum Anlass genommen, am 22.11.2019 auf dem Markt im Kohlerhof dessen Besuchern die vom Landesverband initiierte Bürgerbewegung zur Abschaffung der Kita-Gebühren nahe zu bringen.

Am Info-Stand, der um 9.30 Uhr aufgebaut wurde, kam die Ortsvorsitzende Elfriede Behnke in den Genuss der Hilfe von der Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle, vom Bundestagsabgeordneten Dr. Johannes Fechner und von alles in allem rund 10 Genossinnen und Genossen des Ortsvereins. Bis 12.00 Uhr verteilten sie Info-Material, standen für Gespräche zur Verfügung und genossen trotz bissiger Kälte die freundliche Aufnahme der Marktbesucherinnen und Marktbesucher.

30 Jahre alt ist die „Konvention für Kinderrechte“ der Vereinten Nationen am 20.11.2019. 30 Jahre und die Situation von Kindern ist auf der ganzen Welt immer noch in weiten Teilen prekär. Auch in der EU, auch in Deutschland, wenn auch nicht beherrscht durch Hunger, fehlendem Dach über dem Kopf, fehlender Gesundheitsversorgung, fehlender Bildungseinrichtungen und und und. Aber auch bei uns gibt es in viel zu viel Fällen gravierende Kinderarmut, fehlende Bildungsgleichheit, Gewalt und sexuelle Ausbeutung, Gleichgültigkeit … Übrigens: bis auf die USA haben alle Mitgliedstaaten der UN diese Konvention unterschrieben! Und das liegt ausnahmsweise nicht am derzeitigen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Das Jubiläum hat die Denzlinger SPD zum Anlass genommen, am 22.11.2019 auf dem Markt im Kohlerhof dessen Besuchern die vom Landesverband initiierte Bürgerbewegung zur Abschaffung der Kita-Gebühren nahe zu bringen. Das ist das probateste Mittel, jungen Familien und Alleinerziehenden finanziell unter die Arme zu greifen. Unbürokratisch, schnell, unkompliziert und spürbar. Denen, die zu viel verdienen, um Nachlässe zu bekommen. Diejenigen, die deutlich mehr verdienen, haben zwar keinen Steuervorteil durch die Absetzbarkeit der Kita-Gebühren mehr, kommen dafür aber auch als kleinen Ausgleich in den Genuss des Wegfalls der Gebühren.

Manfred Klimanski, Pressesprecher

 

 

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Facebook

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden !

 


Für Denzlingen im Bundestag

Die Kreis-AG zur Migrationspolitik & mehr

Yeah, die AG !

Für Denzlingen im Landtag

Die JUSOS im Kreis

 


 

Für Denzlingen im Europäischen Parlament

 


 

Fotogalerie

Früher OV-Zeitung - Heute offener Blog

Ortsgespäch

Unterstütze die SPD!


 

Zuletzt kommentiert

Was ist eine Gemeinschaftsschule?

Besucher:372696
Heute:68
Online:1